Zwei erwähnenswerte Beiträge aus Sicht Team Optima

Wartungskosten einsparen Pontax Bunkertüre ID Nr. 742:

Der Termin der Wartung der Pontax Bunkerschiebetüre konnte mit einem anderen Spital abgesprochen werden. Somit konnten die Fahrkosten des Technikers halbiert werden. Diese Einsparung beträgt CHF 1’040.- pro Jahr und kann künftig so wiederholt werden.

Grosse Wartungen und Reparaturen ID Nr. 754:

Bei grossen Wartungen oder Reparaturen z.B. an Dieselmotoren, Kälteanlagen, Rückkühler, usw., stellt der TD der Fremdfirma, welche die Wartung oder die Reparatur ausführt, einen Mitarbeiter zur Mithilfe zur Verfügung. Wenn eine zweitägige Wartung an den Dieselmotoren ansteht, kann ein Mitarbeiter von der Fremdfirma, welche einen Stundensatz von CHF 150.00 hat, durch einen Mitarbeiter vom TD ersetzt werden. Bei mehreren grossen Wartungen und Reparaturen sind das erhebliche Kosten die hierbei eingespart werden. Zudem ist es für den TD Mitarbeiter eine interessante Aufgabe. Bei dieser Aufgabe muss aber die Personalplanung gut abgestimmt werden.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.